Stress wegpflegen?!

  • Blog
  • 13. 5. 2020
  • Stress wegpflegen?!

    Mit Actilift® entspannt in der Krise

    Profikosmetik von SkinTech mit DMAE

    Bei der Albin Group ist der Name Programm. „WE TAKE CARE“ nehmen wir wörtlich. Umso mehr in Zeiten, die uns alle auf die Probe stellen. Wir wollen hier einmal die tägliche Pflege mit Actilift® von SkinTech Pharma Group für Gesicht, Hals und Décolleté bei hohem Stress für unsere Haut beleuchten. Kann Actilift® trockene, gespannte Haut, Rötungen, Irritationen und entzündete Stellen einfach wegpflegen? Hier lest ihr unseren Bericht.

    Die meisten von euch haben es sicher schon in „normalen“ Zeiten nicht jeden Tag „ganz entspannt im Hier und Jetzt“, weder beruflich noch in der Familie. Der Job fordert volle Konzentration, PartnerIn, Kinder und Verwandte eure Aufmerksamkeit. Unsere Haut ist mit ca. 2 Quadratmetern unser größtes Organ und unsere Abwehr gegen Einflüsse von Aussen.

    Sie zeigt uns mit Irritationen und Trockenheit, wann es Zeit ist, „einen Gang runterzuschalten“. Doch in Zeiten von Corona & Co. – angespannter Wirtschaftslage, Kontaktbeschränkungen, Homeoffice und Homeschooling – ist das für viele von uns kaum möglich. Wir leben von Tag zu Tag und versuchen, das Beste draus zu machen. Unsere Haut ist mehr als gefordert und reagiert noch schneller auf psychischen und physischen Stress.

    Deshalb haben wir uns gefragt, ob und wie es möglich ist, aktiv mit einer professionellen Pflege der Haut etwas Gutes zu tun. Hier lest ihr unseren Bericht.

    Die einfache grau-silberne Packung von Actilift® kommt wenig luxuriös daher, ein typisches Understatement der spanischen SkinTech Pharma Group, deren hochwertige Medizintechnik-Produkte und Cosmeceuticals von Dermatologen, Plastischen Chirurgen und Ästhetikspezialisten in über 80 Ländern angewandt werden, z.B. nach Anwendung von Peelings und Mesotherapien zur Förderung der Hautregeneration. Auch die innovative Formel von Actilift® wurde in den hauseigenen Laboren von SkinTech entwickelt.

    Hauptbestandteil ist DiMethylAminoEthanol (DMAE), Vitamine A und E, Biosaccharide, Milchsäure und Resveratrol (Weinlaubextrakt). Die leicht cremige Öl-in-Wasser-Emulsion mit pH-Wert 5,5-6 erhält das saure Hautgleichgewicht und zieht schnell ein. Nach einem medizinischen Peeling wird die zweimalige Anwendung morgens und abends nach der Reinigung empfohlen. Für die tägliche Pflege gereinigter Haut ohne dermatologische Behandlung reicht die einmalige tägliche Anwendung. Actilift® ist auch als Foundation für Makeup geeignet.

    Wie Veröffentlichungen gezeigt haben, ist die Wirkung von DMAE als Vorstufe eines Neurotransmitters für den Muskeltonus schnell und lang anhaltend. DMAE wirkt straffend bei ermüdeter, schlaffer Haut. Milchsäure und Biosaccharide sorgen für den feuchtigkeitsspendenden Effekt. Die Vitamine A und E regen die Haut an und bekämpfen freie Radikale (Zwischenprodukte unseres Stoffwechsels, die zur Hautalterung beitragen). Zwei neue Mitglieder des Albin Group Teams haben die Anwendung von Actilift® nicht-repräsentativ bei uns getestet. Die Kandidaten mit trockener bzw. Mischhaut stellten nach zwei Wochen fest, dass Actilift® ermüdete Hautbereiche wirksam mit Feuchtigkeit versorgt und sich die Haut straffer anfühlt. Die Anwendung war denkbar einfach und von dem guten Gefühl begleitet, der gestressten Haut etwas Gutes zu tun. Wir finden: Probiert es einfach – pflegt eure Haut speziell in der Krise, sie hat es verdient 😉

     

    Aktive Pflege gegen Hautstress – Actilift® von SkinTech Pharma Group.

    0
    ALBIN GROUP AG
    Offene Stelle(n)
    Visit now Visit now Visit now