AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 AGB und Vertragsschluss

Die Angebote der ALBIN GROUP AG in Preislisten und Inseraten sind freibleibend und unverbindlich.

Bestellungen sind für die der ALBIN GROUP AG erst nach schriftlicher Bestätigung verbindlich.

Angebote wie geprüfte Retoure und Ausverkauf sind von der Verbindlichkeit der Verfügbarkeit ausgeschlossen. Die Angaben in unseren Verkaufsunterlagen (Zeichnungen, Abbildungen, Masse, allenfalls Gewichte und sonstige Leistungen etc.) sind nur als Richtwerte zu verstehen und stellen keine Zusicherung von Eigenschaften dar.

Telefonische Bestellannahme und Kundenbetreuung:

Sprachen: Wir sprechen Deutsch, Französisch, Portugiesisch Englisch, Albanisch,

Telefon: 052 355 18 00

Arbeitszeit: 07.45 Uhr bis 17.15 Uhr

Zustandekommen des Vertrags
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch das Anklicken des Buttons „Bestellung abschicken“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung.

Lieferung:
Wir liefern Ihnen die gewünschte Ware per Paketpost der Swiss Post, innerhalb der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein.

Liefer- und Leistungszeit

Termine und Lieferfristen sind unverbindlich, sofern nicht ausdrücklich schriftlich etwas anderes vereinbart wurde.

Die Angabe bestimmter Lieferfristen und Liefertermine durch die ALBIN GROUP AG steht unter dem Vorbehalt der richtigen und rechtzeitigen Belieferung an die ALBIN GROUP AG durch Zulieferanten und Hersteller.

Annahmeverzug

Wenn der Käufer nach Ablauf einer ihm gesetzten Nachfrist die Annahme der Liefergegenstände verweigert oder erklärt, die Ware nicht abnehmen zu wollen, kann die ALBIN GROUP AG Schadenersatz wegen Nichterfüllung des Vertrages verlangen.

Die ALBIN GROUP AG ist berechtigt, als Schadensersatz wahlweise entweder pauschal 25 % des vereinbarten Kaufpreises oder den Ersatz des effektiv entstandenen Schadens vom Käufer zu fordern.

Versandkosten:
Sie bezahlen bei einem Einkaufswert von 0.- bis 100.- CHF eine Transportpauschale von +15.- CHF.

Bei einem Einkaufswert von 100.- bis 300.- CHF wird eine Transportpauschale von +8.- CHF erhoben.

Ab einem Einkaufswert ab 300.- CHF sind die Transportkosten im Preis inbegriffen.

Preisangaben:
Unsere Preise werden in CHF angegeben und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer (exkl. MwSt).

Zahlungsvarianten:
a) Vorauskasse

Die Rechnungen sind auf Vorauskasse, je nach Vereinbarung per Nachnahme, oder bar zahlbar. Die Lieferung erfolgt grundsätzlich zu Lasten des Käufers per Paketpost der Swiss Post. Eine Zahlung gilt erst dann als erfolgt, wenn wir über den vollen Rechnungsbetrag verfügen. Nach Erhalt Ihrer Zahlung bearbeiten wir unverzüglich Ihren Auftrag. Bitte beachten Sie, dass Ihre bestellten Artikel in diesem Zeitraum nicht für Sie reserviert werden können und ggf. nach Zahlungseingang nicht mehr verfügbar sind. Wir würden Sie aber informieren, bzw. das neue Lieferdatum mitteilen. Zu viel einbezahlte Beträge schreiben wir Ihnen auf Ihrem Kundenkonto gut, oder erstatten auf Ihren Wunsch den zu viel bezahlten Betrag selbstverständlich zurück.

b) Kreditkarte
Die ALBIN GROUP AG akzeptiert Mastercard, und Visa, American Express, Paypal, Apple Pay, Google Pay, Discover.

Aus Sicherheitsgründen können wir leider keine ausländischen Kreditkarten akzeptieren. Zusätzlich zu Ihrem auf der Karte aufgeführten Vor- und Nachnahme benötigen wir die Kartennummer, das Ablaufdatum, um welche Karte es sich handelt, sowie die Prüfziffer Ihrer Kreditkarte. Die Prüfziffer gewährleistet die Zahlungssicherheit im Internet. Bei VISA und MasterCard finden Sie die Prüfziffer Nummer auf der Kreditkarten-Rückseite.

Um den unberechtigten Zugriff Dritter auf Ihre Daten zu verhindern, verwendet die ALBIN GROUP AG modernste Verschlüsselungstechniken wie z. B. das Secure Socket Layer (SSL). Das SSL ist ein im Internet anerkanntes Standardprotokoll, das einen sicheren Datenaustausch gewährleistet. Dabei werden sämtliche Bestelldaten, also auch Ihre Kreditkartendaten, ausschließlich verschlüsselt an die ALBIN GROUP AG übermittelt. Zusätzlich bietet die ALBIN GROUP AG den Kunden von Mastercard und VISA das 3D-Secure Authentifizierungsverfahren und bei Discover das Protect Buy Verfahren an. Damit wird es Unbefugten unmöglich gemacht, Ihre Kreditkarte bei den teilnehmenden Shops zu nutzen.

c) Zahlung per PayPal

Bei einem PayPal-Konto verknüpfen Sie Ihr Bankkonto oder Ihre Kreditkartendaten mit Ihrem PayPal-Konto und können sehr einfach über uns einkaufen. PayPal ist TÜV-geprüft und erfüllt somit alle strengen Auflagen und Anforderungen.

Ihre Bankverbindung oder Kreditkartennummer sind sicher bei PayPal gespeichert und durch das SSL-Protokoll und den 128-Bit-Schlüssel geschützt.

Rückgaberecht:

Die ALBIN GROUP AG gewährt Ihnen ein 5-tägiges Rückgaberecht, sofern die Ware vollständig und originalverpackt ist und sich in ungebrauchtem sowie unbeschädigtem Zustand befindet.

Geöffnete Packungen müssen dem Kunden, auch wenn diese innerhalb der Rückgabefrist von fünf Tagen an die ALBIN GROUP AG zurückgeschickt worden sind, vollumfänglich verrechnet werden.

Die 5-Tages Frist beginnt mit dem Erhalt der Ware und verlängert sich nicht bei einer Lieferung in mehreren Teilen, bis der Kunde die Restlieferung(en) erhalten hat.

Retouren

Eine Rücksendung von Produkten durch den Kunden bedarf der vorherigen Zustimmung der ALBIN GROUP AG und erfolgt auf Kosten und Risiko des Kunden. Die Rücksendung der Produkte hat originalverpackt inklusive Lieferschein und Rechnungskopie zu erfolgen.

Produkte die wir auf Kundenwunsch beschaffen sind von der Rücksendung ausnahmslos ausgeschlossen.

Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung innerhalb 5 Arbeitstage inklusiv Lieferschein- und Rechnungskopie an die folgende Adresse:

ALBIN GROUP AG

«Rücksendung ALBIN.SHOP»
Undermülistrasse 26

8320 Fehraltorf

Bitte geben Sie Ihre Rücksendung an jeder Poststelle der Schweizerischen Post auf (für Sie kostenpflichtig). Bei der Rücksendung erhalten Sie von der Poststelle einen Beleg. Bewahren Sie diesen gut auf, denn im Falle eines Paketverlustes kann Ihre Rücksendung nur gegen Vorweisen dieses Beleges gutgeschrieben werden.

Gewährleistung:
Prüfen Sie die gelieferten Artikel sobald wie möglich auf offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler, wozu auch allfällige Transportschäden gehören. Reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort gegenüber der ALBIN GROUP AG oder dem Mitarbeiter der Post CH AG, der die Artikel anliefert.
Sofern Sie die Prüfung oder die sofortige Meldung des Mangels innerhalb von 5 Arbeitstagen unterlassen, gilt die Ware als genehmigt und Sie können gegenüber der ALBIN GROUP AG keine Ansprüche mehr geltend machen.

Bei technischen Artikeln gilt ergänzend zu den gesetzlichen Gewährleistungsrechten die jeweils beigefügte Garantieerklärung. Die Garantie beträgt ein (1) Jahr, sofern nichts anderes vereinbart oder auf dem Lieferschein aufgeführt ist.

Datenschutz

Die Datenschutzerklärung ist integrierter Bestandteil dieser AGB. Mit der Akzeptanz dieser AGBs erklären Sie auch der Datenschutzerklärung zuzustimmen.

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der ALBIN GROUP AG.

Haftungsbeschränkung / Haftungsausschluss:

Die ALBIN GROUP AG haftet weder für versehentlich oder falsche Preisauszeichnungen, Produktbeschreibungen oder –Abbildungen noch für verspätete oder unterbliebene Lieferung(en). Schadensersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung, aus Vertragsverletzung, aus Verschulden bei Vertragsschluss und aus unerlaubter Handlung, sind sowohl gegen die ALBIN GROUP AG, als auch gegen unsere Erfüllungs- bzw. Verrichtungsgehilfen ausgeschlossen, soweit nicht vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln vorliegt.

Für Folgeschäden aus der Verwendung der Produkte wird jede Haftung abgelehnt.

Gerichtsstand

Uster ist ausschliesslich Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenden Streitigkeiten.

Es steht der ALBIN GROUP AG das Recht zu, den Kunden an seinem Domizil zu belangen.

Das Rechtsverhältnis untersteht dem schweizerischen Recht.

0